top of page

Massagen

Berührung mit Hingabe

Ganzkörper Massage

Lass dich erden!

Lass dich erden, berühren und harmonisieren mit einer dynamischen Ganzkörper Massage am Boden. 

Diese Massage ist an die traditionelle indische Kalari Massage angelehnt. Bei dieser Massagetechnik wird die Empfängerin mit einem Öl und dem Einsatz von Händen und Füßen massiert. Diese besondere Massage am Boden wirkt sehr erdend, löst Verspannungen und fördert das Wohlbefinden. 

Dabei gehe ich ganz auf deine Bedürfnisse ein und passe den Ablauf der Massage intuitiv auf dich an. 

Deine Energiebahnen werden sanft massiert und und die Energie wird in Fluss gebracht. 

Wir können gemeinsam abstimmen, ob du gerne mit einem für dich individuell hergestelltem Kräuteröl massiert werden möchtest oder ob ich ein neutrales Öl für die Massage verwende. 

Wir besprechen in einem Vorgespräch welchen Bereiche deines Körpers du gerne mehr Aufmerksamkeit schenken möchtest. Zur diese Ganzkörper Massage gehören folgende Bereiche: Rücken/Nacken, Arme, Beine, Bauch und Gesicht. Aber auch deine Hände & Füße können mteinbezogen werden. 

Antwort
Aromatherapie-Massage

Weitere Massagen 

In Zukunft werden noch weitere Massageangebote folgen.

Diese findest du dann hier!

Massagen 

Lass dich erden!

Hier findest du eine Übersicht über die Massageangebote von YOGAyoga & Soul Sisters:

Termine finden nach Abstimmung statt.

Ganzkörper Massage

- Einstimmung & Ankommen mit Fußbad

- Bodenmassage mit individuellem Kräuteröl oder Mandelöl

- Ausklang mit Tee

 

Dauer ca. 60 Minuten 

 

Energieausgleich: 65 Euro im YOGAyoga Raum I 85 Euro bei dir zuhause

Ort: YOGAyoga-Raum Wissel oder bei dir zuhause (zzgl. Anfahrt 0,40 €/km)

Eine Massage kann ein schönes Geschenk sein. Gerne kannst du auch bei mir für Massagen einen Gutschein erhalten. Schicke mir dazu ebenfalls eine Anfrage. 

Bitte beachte, dass diese Angebote sich nur an Frauen richten und es sich um Wellnessmassagen handelt. Ich bin keine Ärztin und auch keine Heilpraktikerin. Meine Arbeit und Rituale ersetzen keinen medizinischen Besuch beim Arzt*in. 

bottom of page