BABY-YOGA -

Yoga für Mama und Baby in Kalkar

 

Eltern-Baby-Yoga ab 3 Monaten

 

Yoga tut gut! Nicht nur Erwachsenen, sondern auch Babys. Und noch schöner ist das gemeinsame Erleben! In spielerischer Verbundenheit erfahren Babys gemeinsam mit ihren Müttern Freude an Körperbewegung und Entspannung. Babys sind unsere besten Yogalehrer – sie inspirieren uns zu Ausgeglichenheit, innerer Ruhe und Gelassenheit.

 

Jedes Baby hat seine eigenen Grenzen und Bedürfnisse, das ist besonders beim Baby-Mama-Yoga wichtig. Hier wird Yoga nicht am, sondern mit dem Baby geübt. Die verschiedenen Übungen für Baby und Mutter umfassen alle Wohltaten der Berührung, Freude sich zu bewegen, Rhythmik durch Lieder und Reime und die Stille der tiefen Entspannung. Die liebevolle Behandlung der Babys in den Yogastunden und die gemeinsame Erfahrung für Eltern und Baby fördert eine frühe Bindungsentwicklung. Baby-Mama-Yoga unterstützt die motorische und sprachliche Entwicklung, fördert die Kommunikation und schafft eine geborgene und unbekümmerte Grundlage.

 

Der Fokus liegt auf den Übungen für das Baby. Da es sich beim Baby-Mama-Yoga um einen ganzheitlichen Ansatz handelt, werden in die Yogastunde ebenfalls Übungen für die Mütter/Väter eingeflochten. Die Mütter/Väter lernen Asanas (Yogahaltungen) kennen, die sie bei Muskelaufbau, Dehnung und Entspannung unterstützen, welche sie in ihren Alltag integrieren können.

 

Es wird keine Yogaerfahrung vorausgesetzt – sei einfach offen und freue dich auf eine gemeinsame Stunde für dich und dein Baby!

 

Mitzubringen sind: bequeme Sportkleidung und eine kleine Decke oder Handtuch für das Baby. Das Baby sollte möglichst eine Kurzarmbody tragen.

 

 

 

 

Baby-YOGA

 

Leider finden momentan keine Baby-Yoga-Kurse statt. 

Baby-Yoga Mamayoga Mütter Yoga Kalkar Babymassage Pekip