Über mich 

Anke Scheers 

Yogalehrerin & Soul Sister

yogayoga-vinyasa-1-anke-scheers-kalkar-yoga.jpg 2014-12-1-14:34:12

Meine Vision

Meine Vision ist es Menschen auf ihrem Yoga-Weg zu begleiten und mit Hingabe, Liebe und

Achtsamkeit Yoga zu lehren und weiterzugeben. Ich möchte meine Erfahrungen teilen und

zeigen, dass Yoga das Leben von jedem, egal ob groß oder ganz klein, auf wundervolle

Weise bereichern kann.


Mein Yogaweg

Meine Geschichte

Im Jahr 2013 habe ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin mit dem Schwerpunkt Ashtanga

Vinyasa Yoga beim IST-Institut Düsseldorf erfolgreich abgeschlossen und unterrichte seit

Februar 2014 Vinyasa-Yoga bei der Familienbildungsstätte Kalkar.

 

Da ich gemeinsam mit meiner Tochter Yoga üben wollte, es aber kein entsprechende Angebot

am Niederrhein gab, entschloss ich mich dazu selbst eine Ausbildung zur Baby-Yoga-Lehrerin

zu absolvieren. Im Frühjahr 2014 habe ich die Ausbildung zur Baby-Yoga-Lehrerin von Birthlight

(www.birthlight.com) abgeschlossen und unterrichte seit dem Babys und ihre Mütter. Aus einer

kleinen Idee wurde eine große Liebe - ich liebe Baby-Yoga, weil es einfach ein sehr liebevolles,

emotionales und kraftschenkendes Yoga ist.

 

Meine Tochter wurde großer und auch mein Wunsch weiter mit ihr Yoga zu üben. Darum

schloss ich an meine Ausbildungen direkt eine Ausbildung zur Kleinkind-Yoga-Lehrerin

(Toddler-Yoga Birthlight www.birthlight.com) an, die ich im Sommer 2014 abgeschlossen habe.

Jede Stunde ist so unberechenbar wie die Kinder in diesem Alter, aber es mach riesigen Spaß!

Und mein Yogaweg ist noch lange nicht zu Ende... 

Edited Image 2014-12-1-14:19:34
F2EDF5D3-179A-4F79-9A31-36CF4E5CA359.JPG

Meine Ausbildungen 

Mein YOGAyoga Raum

Raum für Begegnungen

Tiefenentspannen, Genießen, Yoga üben, sich & anderen begegnen - hierfür habe ich den YOGAyoga-Raum eingerichtet!

Hier findet die YOGAyoga Vinyasa Yogakurse, Thai Yoga Sessions, Baby-Yoga, Eltern-Kind-Yoga, individueller Einzelunterricht, Frauenkreise und Blessings statt. Der lichtdurchflutete Raum bietet Platz zur Entspannung!

Im Sommer dient der YOGAyoga-Raum bei schlechtem Wetter als Ausweichmöglichkeit, damit die Sommerkurse bei jeder Witterung stattfinden können. Es können ca. 7-8 Schüler darin Yoga üben.

Der YOGAyoga-Raum befindet sich in unserem Wohnhaus. Hier leben auch zwei Katzen und ein Hund, die zwar nicht den YOGAyoga-Raum nutzen, aber diese Information ist wichtig für Allergiker. 

Eine Anfahrtsbeschreibung, sowie eine Info zu den Parkmöglichkeiten erhältst du vor Kursbeginn oder bei deiner Anmeldung per Email.

Edited Image 2014-12-1-14:19:34